Paradies
Paradies-Info
Paradies-Buch
HIP-Training
HIP-Projekt
Paradies-FAQ
Links
Kontakt

Hier im Paradies (HIP) - FAQ

glücklich im Paradies leben

glücklich hier im Paradies leben - Logo

Fragen und Antworten zum Paradies

 

Warum wird das Paradies häufig als ein Ort im Jenseits dargestellt?

Es gibt mehrere Gründe dafür, warum häufig das Paradies als Ort im Jenseits dargestellt wird:

1.) Diese Paradiesvorstellung beruht auf einem grundlegenden Missverständnis:

Wir tragen alle mehr oder weniger bewusst noch die Erinnerung an eine schöne Zeit vor unserer Geburt in uns. Manche Psychologen meinen, dass unsere Paradiesvorstellung auf die Zeit im Mutterleib zurück geht.
Viele Esoteriker beziehen diese Paradieserinnerung auf die Zeit vor und nach unserer Inkarnation.

Manche Menschen hatten auch das Glück andere beim Sterben zu begleiten und dabei sensitiv (feinfühlig / hellsichtig) genug zu sein, um die schöne Energie war zu nehmen, die um den Todeszeitpunkt herum da ist.
(Zum Thema Leben nach dem Tod gibt es ausführliche Informationen bei
www.leben-tod.de )

Nachdem viele Menschen den All-Tag nicht so schön erleben, wird das Paradies auf das Leben nach dem Tod übertragen.

Unser Erleben hängt aber immer von unserer Wahrnehmung und unser Einstellung ab.
Vielleicht bist du auch schon an einem gesuchten Gegenstand (Schlüssel, etc.) vorbeigelaufen, ohne ihn zu sehen.
So ähnlich ist es mit dem Paradies. Es ist immer da. Wir nehmen das Paradies nur häufig nicht wahr.

Der Glaube, dass es nach dem Tod besser sei und damit das Paradies dort drüben sei, beruht auf einem Missverständnis. Nach dem Tod ist es nicht (unbedingt) besser, sondern (vielleicht) nur anders.
Es ist wie mit dem Stadtleben und dem Landleben: Du hast da jeweils unterschiedliche Erlebnismöglichkeiten, aber keine ist grundsätzlich besser als die andere.

Was unser kleines Ego als einzige Realität sieht, ist für unsere Seele nur ein mögliches Spiel von vielen. Für unsere Seele ist es im Jenseits auch nicht besser / schöner als im Diesseits. Für sie ist überall das Paradies.

Es liegt an dir, ob du hier im Paradies die “Hölle auf Erden” oder den “Himmel auf Erden” erlebst.

 

2.) Die Vorstellung vom Paradies als Ort im Jenseits beruht auch auf Machtdenken

Häufig wurde (und wird immer noch) den Menschen erzählt, dass sie ins Paradies / in den Himmel kommen, wenn sie hier ein entsprechendes Leben führen. (Oder in die Hölle kommen, wenn sie nicht so leben.). Die Vorgaben, wie man zu leben hat, um ins Paradies zu kommen, stammten aber nicht von Gott, sondern von Menschen. Häufig wollten diese Menschen damit Macht über andere bekommen - sei es als Herrscher oder als Priester. Ohne diese Paradiesvorstellung würde niemand in einen sogenannten “Heiligen” Krieg ziehen oder sich in Armut abschuften, damit die Herrschenden in Saus und Braus leben können. Der Ablasshandel ist nur ein weiteres Beispiel von vielen.

 

3.) Die Vorstellung vom Paradies als Ort im Jenseits beruht auch auf Verantwortungslosigkeit

Die “Machtmenschen” waren nur so erfolgreich, weil die meisten Menschen nicht bereit waren Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen. Sie wollten lieber weiter in ihrem Opfer- & Minderwertigkeitsdenken bleiben und gaben dafür gerne ihre eigene Macht ab und verzichteten damit darauf bereits hier das Paradies zu erleben.. Für viele war es auch bequemer einfach hier ihre kurze Zeit abzusitzen und dann ihrer Meinung nach ohne weiteres Zutun für ewig ins Paradies zu kommen.

 

4.) Die Paradiesbeschreibung in den “Heiligen Schriften”

Ein wichtiger Punkt vorweg:
Die “Heiligen Schriften” wurden im Laufe der Zeit von den Menschen bewusst (z.B. wegen Machtdenken, eigenen Vorstellungen, etc.) und unbewusst (Übersetzungsfehler, Missverständnisse, Übertragungsfehler, etc.) verändert.
Im Christentum wurde z.B. erst mehrere Jahrhunderte nach Jesus auf einem Konzil von Menschen entschieden, was in die Bibel hineingehört und was nicht....

Nachdem sich unsere “abendländische Kultur” stark auf die Bibel bezieht, gehe ich im weiteren Verlauf nur auf die Bibel ein.

weiter zu: Das Paradies und die angebliche Vertreibung aus dem Paradies in der Bibel

zurück zur Paradies-Fragen-Übersicht

.