Paradies
Paradies-Info
Paradies-Buch
HIP-Training
HIP-Projekt
Paradies-FAQ
Links
Kontakt

Hier im Paradies (HIP) - FAQ

glĂĽcklich im Paradies leben

Paradies-FAQ-Logo

Fragen und Antworten zum Paradies / HIP-Projekt

Sind das “Hier im Paradies” (HIP) - Training und das HIP-Projekt glaubens- und religionsunabhängig?

Warum wird das Paradies häufig als ein Ort im Jenseits dargestellt?

Das Paradies und die angebliche Vertreibung aus dem Paradies in der Bibel

Was hat es mit “gut und böse” auf sich?

Wenn hier das Paradies ist: Warum gibt es Armut und Leiden in der Welt?

Die anderen sind also selbst schuld, wenn sie leiden?

Wie kann ich bei all den Kriegen, Armut und all dem Elend in der Welt glĂĽcklich leben?

Was ist der  Himmel und wie komme ich dort hin?

Weitere Informationen zu “Hier im Paradies”, dem HIP-Training und dem HIP-Projekt

 

 

Sind das “Hier im Paradies” (HIP) - Training und das HIP-Projekt glaubens- und religionsunabhängig?

Das HIP-Training und das HIP-Projekt sind unabhängig von allen weltlichen und spirituellen Vereinigungen und Dogmen.

Das “Hier im Paradies” (HIP) - Training und das HIP-Projekt sind aber nicht glaubensunabhängig:
Dies ist auch gar nicht möglich. Unser Er-Leben beruht auf unserem Glauben. Dabei ist es egal was wir glauben. Wir erleben immer das, was unserem Glauben entspricht.
Ein bekanntes Beispiel aus der Medizin ist zum Beispiel der Placebo-Effekt: Hier werden Menschen durch Mittel und Behandlungen gesund, obwohl diese aus medizinischer Sicht gar keine Wirkung haben können. Der Grund dafür ist allein der Glauben der Menschen an die Wirksamkeit. Genauso gibt es den negativen Placebo-Effekt, wo Menschen allein durch ihren Glauben krank werden, obwohl keine medizinische Ursache vorliegt.
Ein weiteres Beispiel fĂĽr die Bedeutung des Glaubens ist z.B. auch der
Feuerlauf.
Somit ist es dir mit einem entsprechenden Glauben auch möglich die Hölle im Paradies zu erleben
Das HIP-Training und das HIP-Projekt beruhen auf dem Grundsatz:
Jeder hat das Recht zu glauben und zu erleben, was immer er will.

Das “Hier im Paradies” (HIP) - Training und das HIP-Projekt sind auch nicht religionsunabhängig:
Das Wort “Religio” bedeutet übersetzt “Rückverbindung”. Die Rückverbindung zu deinem wahren Wesen ist wichtig, um das Paradies wieder bewusst zu erleben. In welcher Form du dies tust, liegt völlig bei dir.
Das HIP-Training und das HIP-Projekt  sind an keine spezielle Religionsform gebunden.

 

 

Weitere Informationen zu “Hier im Paradies”, dem HIP-Training und dem HIP-Projekt”

bekommst du gerne direkt von mir.
Außerdem erscheint 2009 ein Buch mit mehr Infos und praktischen Übungen zu “Hier im Paradies”, dem HIP-Training und dem HIP-Projekt. Wenn du willst, benachrichtige ich dich gerne sobald es fertig ist. Fordere von mir einfach eine entsprechende Benachrichtigung an. Natürlich gehst du damit keinerlei Verpflichtung ein. Die Benachrichtigung ist völlig unverbindlich und kostenlos.

 

aktueller Stand: 9. Oktober 2008